Original Murnau-Werdenfelser Rinder
Herdbuchzucht vom Gölmbach


Unsere Damen

SOPHIA

In Erinnerung

* 02.09.2005    -   14.05.2019

  V.: Roemi  M.: Seba  Bewertung: 8/8/7 g

Mit Sophia, deren Abstammung mütterlicherseits weit bis in die 40-ger Jahre zurück zu verfolgen ist, starteten wir im Februar 2011 unsere Murnau-Werdenfelser Zucht. Sophia war ein typisch  bayrischer Dickschädel und sie hat uns lange nicht verziehen, dass wir sie ihrer schönen Heimat entrissen haben. Ihr erstes Kalb Sella kam bei uns komplikationslos auf die Welt, dann begann leider eine Pechsträhne.... aber wir hielten trotz Totgeburten und immer wiederkehrender Zystenbehandlungen an ihr fest, nicht zuletzt deshalb um ihre seltene Genetik zu erhalten. Im Sommer 2018 begannen starke Hüftbeschwerden, deren Folge Fehlbelastungen des gesamten Bewegungsapparates waren. In den letzten Wochen konnte sie keinen Schritt ohne Schmerzen machen und der Herde nicht mehr folgen .......Der Zeitpunkt Abschied zu nehmen, er war gekommen. Die Genetik unserer ersten Murnau-Werdenfelser Kuh lebt weiter in Sella und deren Töchter Sonate und Sinfonie, doch ihre Seele wacht über alle Murnau-Werdenfelser auf unserem Hof.


 


 


SELLA VOM GÖLMBACH

* 11.11.2011  V.: Ramses M.: Sophia  Bewertung 7/7/6 m

Wie sagt man so schön, ein Kind ihrer Mutter! Wunderschön, aber oft nicht gut gelaunt. Die Zeit nach der Geburt macht ihr jedes mal wieder zu schaffen. Die Hormone spielen verrückt und sie hat alle Hände voll mit sich selbst zu tun. Die Kälber können wir ihr erst ein paar Tage nach der Geburt zurückgeben. Aber dann....dann wird das Kleine mit allem Mut einer liebenden Mutter verteidigt. Wir denken sooft, woanders hätte diese Kuh niemals eine Chance gehabt, denn nur zu oft müssen Nutztiere immer so funktionieren, wie der Mensch es gerne hätte. 

Alle ihre Kälber sind uns gegenüber total anhänglich, ehrlich und unkompliziert.




 

SONATE VOM GÖLMBACH

* 29.03.2014  V.: XEPP'L  M.: Sella v. Gölmbach Bewertung 7/6/7 m

Das erste Kalb unserer Sella wurde von uns mit der Flasche aufgezogen. Das Resultat, eine anhängliche, halfterführige,entspannte und sehr menschenbezogene Schönheit. Der Liebling unseres jüngsten Sohnes

 


 



SINFONIE VOM GÖLMBACH

* 02.03.2017  V.: Xepp'l  M.: Sella v. Gölmbach  Bewertung folgt

 

Sinfonie, eine Vollschwester zu Sonate und ist das dritte Kalb unserer Sella. Die Zeiten, die wir Mutter und Kalb trennen müssen, werden mit jedem Kalb kürzer. Bei Sinfonie waren es nur noch 4 Tage! Sinfonie, von uns auch liebevoll der " Nuckler " genannt, ist eine  ausgeglichene, dunkelrote und umgängliche Lady. Auf jeden Fall eine Bereicherung für unsere Zucht.

 


 

JOSEFINE  aka WINIFRED

* 18.04.2015   V.: Rakete  M.: Josefine Bewertung 7/6/7 m


Eine Rakete-Tochter, die wir 2016 von der Familie Kaiser aus dem Frankenland zu uns in den hohen Norden geholt haben.

 Im August 2018 erwartet sie ihren ersten Nachwuchs, der Vater ist unser Xampel.

Winifred, die hell semmelfarbene  Freundin von Sonate.

Winifred haben wir sie umgetauft, da sie uns mit ihrer Frisur und ihrem Wesen an die gelangweilt entspannte Frau von Colonel Hathi aus dem Disney Dschungelbuch Film erinnert.



 ROMANZE  und  RHAPSODIE

* 30.04.2017 V.: Xander vom Gölmbach M.: Josefin 1

Bewertung 8/7/7 m

* 24.12.2018  V.: Zauber  M.: Josefin1/3

Mutter und Tochter sind am 16.01.2019 aus Franken in unsere Zucht gekommen. Die Erhaltung der wertvollen, von uns gezogenen Xander- Genetik ist mit Romanze wieder auf unseren Hof zurückgekehrt. Eine ruhige und zurückhaltende wunderschöne kleine Dame.

 Mit ihrer Tochter Rhapsodie, einer Zauber-Tochter ist nun auch die Zeppelin-Linie auf unserem Hof vertreten.

Auf dem Bild re. der Bulle Zauber, gezogen von Dominik Kaiser, auf der Besamungsstation Bauer.

 Unsere Buben

XAMPEL

* 14.01.2016  V.: Xery  M.: 158  

Der  Bulle " Xampel " wurde im Oktober 2016 vom Gestüt Schwaiganger gekauft. Als Nachfolger von unserem Xepp'l wurde er im Sommer 2017 und Frühjahr 2018 zur Zucht eingesetzt. 

Leider hat sich für unseren Xampel kein Interessent gefunden und so mußte er im Oktober 2018 einen anderen Weg gehen :-(




 

 Unsere Ochsen

XANADU VOM GÖLMBACH

* 14.06.2018  V.: Xampel  M.: Sinfonie vom Gölmbach

Die erste Kaiserschnittgeburt auf unserem Hof. Mutter und Sohn haben alles gut überstanden.

 


 

X-RAY VOM GÖLMBACH

* 12.07.2018  V.: Xampel  M.; Sella vom Gölmbach

Bei dem kleinen X-Ray hatte Sella sich entschieden :" ich habe keinen Bock auf die Geburt!" Auch hier mußte der Tierarzt kommen und dem kleinen Mann auf die Welt helfen.


 XXXXXXXXXxx


XULU VOM GÖLMBACH

* 22.08.2018  V.: Xampel  M.: Winnie Fred ( Josefine )

Auch Xulu musste per Kaiserschnitt geholt werden. Er saß auf seinen Hinterbeinen und steckte wie ein dicker Buddha im Becken fest!

Manche Züchterjahre stehen einfach unter ungünstigen Sternen!

Aber Gott sei Dank sind alle Mütter und Kälber wohlauf!

 

Hauptsache man weiß, wo es was zu futtern gibt! Xanadu klaut!


 XAMPANO VOM GÖLMBACH

* 09.05.2019  V.: Xampel  M.: Sonate vom Gölmbach


Mit seiner Geburt hatte sich Sonate nicht lange aufgehalten!

Ein großer kräftiger Kerl ist Sonate's drittes Kalb.



Verkaufte Tiere  


XEPP'L

* 01.05.2012  V.: Xoeres  M.: Josy 1  Bewertung 8/7/8


Mit knapp einem Jahr kam Xepp'l aus Herrieden ( Franken ) auf unseren Hof. Jetzt nach vier Jahren Deckeinsatz bei uns wurde er im April 2017 nach Bayern verkauft. Der Xepp'l war unseren Damen immer ein souveräner Begleiter und vererbte seine ausgeglichene Art ausnahmslos an seine Kälber.

 



XANDER VOM GÖLMBACH

06.04.2015   V.: Xepp'l   M.: Sella v. Gölmbach

Xander wurde von uns gezogen, er war das zweite Kalb aus der Verbindung Sella und Xepp'l. 

!!!!!! Von Xander gibt es Samen auf der Besamungsstation Marktredwitz-Wölsau !!!!!

In der 1. Quartal März 1/2018 Ausgabe der ARCHE NOVA ist ein kleiner Bericht  über den Xander verfasst. Besonders erwähnt wurde seine mütterliche Abstammung, deren Linie langlebige Kühe mit bisher kaum genutzter Genetik aufweisen.



XING VOM GÖLMBACH

02.12.2017  V.: Xampel  M.: Sonate vom Gölmbach

Der kleine " Hopp Xing " ist der erste Nachwuchs von unserem Xampel aus der Raudi-Xerxes-Xamer-Linie.

Xing hat die typischen " Ramses-Locken", die nur die Nachkommen von seiner Oma Sella, eine Ramses-Tochter, aufweisen. Sella und all ihre Kälber werden wie gelockte Lämmer geboren.

Xing geht in die Zucht .










Murnau-Werdenfelser Besamungsbullen

Bei den Murnau-Werdenfelser Rindern gibt es 3 Stierlinien: Berg-Linie, Römer-Linie und Raudi-Linie. Wobei die Raudi-Linie am häufigsten vertreten ist und sich in 3 Zweige aufteilt: Rank-Linie mit den Stieren Rakete und Ramses, die Zeppelin-Linie und die am weitesten fortgeführte Xerxes-Linie mit Xenon und Xaver.


 * Roeder ( Römer-Linie )

( Bild mit freundlicher Genehmigung der Besamungsstation Greifenberg )


* Bergfex ( Berg-Linie )

 ( Bild mit freundlicher Genehmigung der Besamungsstation Greifenberg )

* Berket ( Berg-Linie )

( Bild mit freundlicher Genehmigung der Besamungsstation Greifender )

* Xander ( Raudi-Linie, Xerxes-Xaver-Xaraz-Zweig)


* Xenon ( Raudi-Linie, Xerxes-Xaver-Xenon )

 (Bild mit freundlicher Genehmigung der Besamungsstation Greifenberg )


In der unten aufgeführten Liste ist eine Übersicht der Murnau-Werdenfelser Bullen ohne Tarentaise-Blutanteil !

Name

Linie

Geburt

Vater

MuVa

Samen

B.Station

Berg

Berg

01.01.73

Benno

108/23

nein


Bergaz

Berg

03.07.86

Berg

9011558

nein


Bergfex*

Berg

22.11.2003

Berket

Xaver

ja

Greifenberg/Grub

Berket *

Berg

13.02.93

Bergaz

Rakete

ja

Greifenberg

Rakete

Raudi

26.07.82

Rank

77266

ja

Greifenberg

Ramses

Raudi

24.04.84

Rank

9011558

ja

Memmingen

Rawe

Raudi

10.06.80

Ramler

Flori

nein


Rank

Raudi

06.11.71

Raudi

Kant

nein


Roegaz

Roemer

23.09.94

Roemer

Bergaz

ja

Greifenberg

Roemer

Roemer

13.11.73

Kurt

901155

nein


Roemi

Roemer

10.11.86

Roemer

8999886

nein


Roexes

Roemer

23.02.91

Roemer

Xerxes

nein


Xamer

Raudi

25.05.97

Xaver

Roemer

ja

Greifenberg/Grub

Xaver

Raudi

29.09.82

Xerxes

 

nein


Xenon *

Raudi

31.07.10

Xaver

Berket

ja

Greifenberg

Xerxes

Raudi

01.01.74

9116605


nein


Zeppelin

Raudi

01.01.75

9116605


nein